follower


Ein Livestream; eine Autofahrt; ein Paar, das sich übers Internet kennengelernt hatte und nun in den gemeinsamen Tod fährt. Sie nutzen die letzte Stunde ihres Lebens, um ihrem Live-Publikum eine Show zu bieten, die es nie vergessen soll. Eine Stunde Leben in vollen Zügen. Eine Stückentwicklung auf der Grundlage von Igor Bauersimas “norway.today” und dem Teenagerpaar, das als “Russian Bonnie and Clyde” in fremdsprachige Medien ging. Das alles in der Stadt Bern, die für ihre hohe Selbstmordrate bekannt ist. Wir haben keine Option. FEEL THE BERN.

Premiere: 7. Juni 2017

Weitere Aufführungen: 21. Juni 2017 & 12. Juli 2017

Von und mit: Roman Senkl, Carmen Steinert, Swetlana Boos und Saladin Dellers.